HOME

AKTUELL:  Einführung Trampolin-Training

Mittwoch, 1. Februar 2017,  08.30 – 10.00 Uhr
Sie lernen das weiche Trampolin kennen, erhalten Instruktionen und erste Übungen.
Kosten:   CHF 30.–  dazu haben Sie eine weitere Trampolin-Trainingsstunde zugute

MIT LEICHTIGKEIT UND FREUDE TRAINIEREN

… mit der neuen Art von Trampolin.

Das „Stride“-Trampolin von SWEM (swinging emotion GmbH), das wir für Kurse und Workshops verwenden, ist viel weicher als die herkömmlichen Trampoline/Rebounder mit Stahlfedern. Beim „Stride“ ist die Schwungmatte an elastischen Gummiseilen aufgehängt. Die Schwungphasen sind dadurch bedeutend länger, was in vieler Hinsicht eine wertvolle Wirkung hat.
Hier die besonderen Vorteile:

  • Training des Herz-/Kreislaufsystems
  • Sehr gelenkschonendes Training
  • Der Puls ist im aeroben Fettverbrennungs-Bereich
  • Verbessert die Bewegungs-Koordination
  • Fördert die aufrechte Haltung
  • Stärkt und lockert die Muskulatur
  • Die beiden Phasen Druck und Entspannung fördern die Produktion der Gelenkflüssigkeit
  • Die Stoffwechselaktivität wird stark angeregt
  • Die Verdauung wird angeregt
  • Wirkt durch den Druck auf das Skelett der Osteoporose entgegen
  • Beim Schwingen erleben Sie ein Gefühl von Leichtigkeit
EINIGE KOMMENTARE AUS DEN KURSEN:

«Seit ich auf diesem Trampolin schwinge, habe ich morgens kaum mehr Rückenschmerzen»
«Ich habe noch keine andere Aktivität entdeckt, wo sich meine Schulterpartie nachher so locker anfühlt»
«Auch beim Reiten, was ich schon viele Jahre mache, hat sich meine aufrechte Haltung sichtbar verbessert»
«Ich schätze dieses beschwingte Gefühl, das ich beim Trainieren erlebe, das tut mir gut»
«Obwohl ich beim Joggen nicht mehr als üblich trainiert habe, war ich an einem Lauf dieses Jahr bedeutend schneller unterwegs. Da zeigt das Trampolin-Training auch in dieser Hinsicht seine Wirkung»